Advent Advent ein Lichtlein brennt...

Guten Morgen ihr Lieben,

 

seid ihr heute Morgen auch aufgewacht und wart ein bisschen aufgeregt? Ich liebe die Adventszeit und die damit verbundene Vorfreude auf Weihnachten. Endlich brennen alle Kerzen schon Morgens und die Lichterketten in jeder Ecke machen es so herrlich gemütlich in der Wohnung.

Im Wohnzimmer bin ich nun mit der Weihnachtsdekoration fertig geworden. Die Küche ist auch schon im weihnachtlichen Flair geschmückt. Wären da nicht noch das Schlafzimmer, das Büro, der große Flur und das Badezimmer... Also ich habe heute noch ein wenig Arbeit vor mir. Aber darauf freue ich mich schließlich schon die ganze Woche!

Also nichts wie ran an die Weihnachtskisten. 

 

Ich hatte die letzten Jahre schon immer einen Adventskranz, naja Kranz ist dafür nicht das richtige Wort. Es war eher ein Arrangement auf einem Tablett mit 4 Kerzen oder so in der Art. Dieses Jahr sollte es aber mal wieder ein KRANZ werden. Da ich gestern nicht wirklich früh damit anfing musste er auch noch fertig werden. Schnell durch die Bastelläden in der Stadt geflitzt und ein paar Kleinigkeiten gekauft. Denn ich hatte da schon eine Idee. Ein Filzkranz sollet es werden. 

Da wir ja Katzeneltern sind habe ich mich auch für kunstgrün entschieden. Das schöne Nadelzeug, Zweige und Co haben leider eine viel zu kurze Haltbarkeit und werden von den Mietzen immer als Spielzeug durch die Wohnung verteilt...

 

Es gibt einen wunderbaren Laden ganz in der Nähe, der wirklich täuschend echte Kunstpflanzen und Zweige verkauft. Natürlich haben die Zweige und Blätter ihren Preis, aber dafür halten sie eben auch ein Leben lang :)

Ich liebe wirklich echte Pflanzen und Äste in der Wohnung, aber manchmal darf es auch das Kunstgrün sein. Dafür sollte man lieber ein paar Euro mehr investieren, davon hat man immer mehr und kann seine Gäste mal auf die Probe stellen.

Wetten, Sie merken nicht den Unterschied!

 

Schwuppdiwupp war der Adventskranz fertig. Gerade mal 1 Stunde habe ich gewerkelt und war dann ein wenig traurig,

dass er schon fertig war :)

Na wäre ich mal früher auf die Idee gekommen, dann hätte ich Die jetzt auch an Freunde und Familie verschenken können... 

 

Also hier ein bisschen Weihnachtsimpression und mein Adventskranz 2016.

 

So, jetzt werde ich mich schnell an meine anderen Räume machen und genieße den ersten Advent dann anschließend auf dem Weihnachtsmarkt mit einem leckeren Punsch und Knabbereien. Juhu endlich ist es soweit und die Weihnachtszeit beginnt!

 

Habt einen wunderschönen 1. Advent und lasst es euch gut gehen!

 

Eure Königskram

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Pau (Sonntag, 27 November 2016 21:07)

    Oh Lisa, das sind ja mal wieder so wunderbare Bilder! Und dass ich deinen Kranz toll finde, weißt du ja! ❤️
    Alles schön! Und ich liebe auch die Vorweihnachtszeit...
    liebste Grüße,
    Pau

  • #2

    Monnie Schrom (Montag, 06 Februar 2017 06:55)


    You really make it seem so easy with your presentation but I find this topic to be really something which I think I would never understand. It seems too complicated and extremely broad for me. I am looking forward for your next post, I'll try to get the hang of it!